Tipps

Was sollte man bei der Möbelmontage beachten?

Prinzip 1: Montieren Sie Schritt für Schritt.

Öffne nicht alle gelieferten Päckchen gleichzeitig. Die Anzahl der Elemente und deren Ähnlichkeit kann täuschen. Wenn Sie z.B. 3 Kommoden gekauft haben, montieren Sie sie Schritt für Schritt! Sie verwechseln keine Elemente und alles geht reibungslos. Mit jeder weiteren fällt es Ihnen leichter!

 

Prinzip 2: Überprüfen Sie, ob das gelieferte Päckchen alle Elemente enthält.

Zu 99,9999% kommt es nicht vor, dass irgendein Element fehlt, aber überprüfen Sie genau, ob alle in der Anleitung aufgezählten Elemente vorhanden sind. Zu diesen, für die Montage unentbehrlichen Elemente, gehören u.a. Dübel, Schrauben, Nägel oder allgemein Beschlag. Wenn etwas fehlt- kontaktieren Sie uns!

 

Prinzip 3: Überprüfen Sie zunächst ob alle Elemente passen, bevor Sie Kleber benutzen.

Das ist wichtig, denn wenn Sie die falschen Elemente miteinander verkleben, machen Sie sich zusätzlich mehr Arbeit.

 

Prinzip 4: Setzen Sie die Dübel vorsichtig ein, damit die Platte nicht durchbrochen wird.

Die Möbel sind solide, aber ein Übermaß an Kraft kann ihnen schaden.

 

Prinzip 5: Der Kleber, wenn er mitgeliefert wurde, wird lediglich bei der Montage der Schubladen angewandt.

Die übrigen Elemente wie z.B. die Seiten oder Fronten sind mit Verbindungsschrauben und Exzenterscheiben versehen und müssen nicht zusätzlich mit Dübeln verklebt werden.

 

Regeln zur Möbelnutzung:

Prinzip 1: Die Materatze sollte regelmäßig umgedreht werden.

Sogar alle 2-3 Monate, Oberseite - Unterseite, wenn es sich um eine zweiseitige Materatze handelt, sowie Kopfseite-Fußende.

 

Prinzip 2: Die Möbel sollten von der Unter- und Rückseite frei für einen Luftzug sein.

Das sorgt dafür, dass die Möbel länger dienen und nicht schnell kaputt gehen.

 

Prinzip 3: Kontrollieren Sie regelmäßig, ob sich Aufhängeelemente während ihrer Nutzung nicht gelockert haben.

Das gewährleistet eine sichere Nutzung.

 

Prinzip 4: Aufhängeelemente sollten Sie nur an Wände montieren, die solide sind.

 

Prinzip 5: Achten Sie auf Kinder!

Kontrollieren Sie, ob die Möbel, die für die Kinder vorgesehen sind, gemäß ihrer Bestimmung genutzt werden.

 

Prinzip 6: Schützen Sie die Möbel vor Feuchtigkeit, aggressiven Chemikalien und heißen Gegenständen.

 

Download universell Montageanleitung (PDF-Datei)


Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie einen Rabatt-Code auf Ihren Einkauf!

Zahlungen

In unserem Geschäft bezahlen Sie Online.Schnell und sicher!

pay

Social media

Verfolgen Sie uns auf:

instagram-big